TOPGOLF Oberhausen

Topgolf - sicher trotz covid

 UNSER ENGAGEMENT FÜR EIN

 SICHERES UMFELD
FÜR GÄSTE UND UNSER TEAM

Bei uns gelten die 2G+ Regeln des Landes NRW. Zusätzlich haben wir ein strenges Sicherheitskonzept etabliert, das sich an den weltweiten Topgolf-Standorten bewährt hat. Dies beinhaltet bspw. die regelmäßige Desinfektion aller Schläger und Aufenthaltsbereiche, sowie eine Masken- und Testpflicht für
alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

UNSERE SCHUTZMASSNahmen für alle

Sicherheitsabstand!?  >3m garantiert!

Unser beheiztes & wettersicheres Outdoor-Konzept ermöglicht ausreichenden Sicherheitsabstand für alle Gäste & Mitarbeiter:innen zu jeder Jahreszeit. 

MASKENPFLICHT FÜR MITARBEITER:INNEN

Alle Mitarbeiter:innen von Topgolf Oberhausen tragen zu jedem Zeitpunkt eine Maske. Selbstverständlich erhält jede:r Mitarbeiter:in täglich frische und saubere Masken. 

Co2-sensoren auf dem gelände

In allen Innenräumen auf der Anlage gibt es Co2-Sensoren, die den Sauerstoffgehalt in der Luft überwachen und dafür sorgen, dass Frischluft herein kommt. So wird die Raumluftqualität kontinuierlich überwacht und die Gefahr einer Aerosolübertragung erheblich verringert.

HÖCHSTE Sauberkeitsstandards

Die gesamte Anlage wird im Laufe des Tages mehrfach gereinigt und alle Gemeinschaftsbereiche regelmäßig desinfiziert. Ein extra einberufenes Safety-Team kümmert sich ausschließlich um die Einhaltung der AHA-Regeln und stellt eine regelmäßige Desinfektion der Golfschläger, Golfbälle, Spielbildschirme und anderer, häufig berührter Flächen sicher.

GESUNDHEIT UND SICHERHEIT DER MITARBEITER:INNEN

Wir überprüfen täglich die aktuellen Coronatest-Nachweise unserer Mitarbeiter:innen, unabhängig ihres Impfstatus. Auf unserer 40.000 m² großen Anlage, können Sicherheitsabstände ohne Probleme eingehalten werden und ein Großteil unserer Mitarbeiter:innen arbeitet an der frischen Luft. Dadurch wird die Gefahr einer Aerosolübertragung erheblich verringert. Zuzsätzlich ermöglichen wir unseren Mitarbeiter:innen ein dauerhaftes Impfangebot, um so den Schutz für unsere Gäste und unser Team stetig zu verbessern. 

 

FAQs

Wie geht topgolf mit der aktuellen lage um?

Wir setzen auf unsere international erprobten Hygiene- & Sicherheitskonzepte, diese konnten sich bereits an über 60 Standorten bewähren. Gleichzeitig beobachten wir ständig die aktuelle Situation und passen, in Abstimmung mit lokalen Gesetzgebungen, unsere Protokolle dementsprechend an. Bitte schließt euch unserem Engagement für sicheres Spielen an, indem ihr bei eurem nächsten Besuch diese Dinge beachtet

- Solltest du dich krank fühlen spare dir deine Energie für´s nächste Mal auf und kuriere dich zu Hause aus. 
Wenn du positiv auf COVID-19 getestet wurdest, bleibe bitte zu Hause, bis du wieder gesund bist.
Bitte nutze die diversen Möglichkeiten zum Händewaschen & Desinfizieren vor Ort

Welche Schutzmassnahmen gibt es?

Alle Mitarbeiter (unabhängig vom Impfstatus) bekommen kostenlose Coronatests zur Verfügung gestellt und dürfen die Anlage nur mit einem negativen Ergebnis betreten. Zusätzlich gelten strikte Hygienerichtlinien. In der Anlage verteilt ist überall Desinfektionsmittel zu finden und unser Safety-Team sorgt für eine regelmäßige Desinfektion aller Bays.

was passiert wenn ein mitarbeiter positiv getestet wird?

In diesem Fall gibt es klar definierte Abläufe, um die Gesundheit weiterer Teammitglieder und die unserer Gäste zu schützen: 

- Sobald ein positives Testergebnis oder der Verdacht darauf vorliegt muss das Topgolf Management informiert werden. 
Dies gilt auch außerhalb des vorgeschriebenen Testprotokolls
- Die betroffenen Personen dürfen in diesem Fall die Anlage nicht betreten oder müssen sie schnellstmöglich verlassen.
- Unser Safety-Team informiert die zuständigen Gesundheitsbehörden über den positiven Fall und leitet nach Rücksprache weitere Quarantänemaßnahmen ein.
- Arbeitspläne und ggfs. Videoaufnahmen werden geprüft, um potenzielle Kontaktpersonen zu warnen.
- Bei jeglicher internen und externen Kommunikation achten wir darauf, dass Personen- & Gesundheitsdaten der betroffenen Personen bestmöglich geschützt werden.

Sind die Bays sicher?

Ein Großteil unserer Anlage ist Outdoor, das inkludiert alle 102 Bays. Selbst im Winter kann hier, dank neuester Heiztechnik, komfortabel an der frischen Luft gespielt werden – ein wichtiger Faktor um Infektionen zu verhindern. Ausreichende Sicherheitsabstände sind ebenfalls gewährleistet: mindestens 3m zwischen den einzelnen Bays. Zusätzlich werden alle Bays mehrfach täglich desinfiziert.

Was Bedeutet 2g plus?

Laut Regeln der Bundesregierung bedeutet 2G+, dass nur vollständig geimpfte oder genesene Personen teilnehmen dürfen, die zusätzlich das negative Ergebnis eines Antigen-Schnelltests oder eines PCR-Tests vorlegen können. Für Personen mit Auffrischimpfung (Booster-Impfung) entfällt die zusätzliche Testpflicht bei 2G-Plus.

Wie kann ich meinen Impfstatus nachweisen?

Alle Besucher können ihren Impfstatus auf den üblichen Wegen vorweisen. Dazu zählen die CovPass-App, die Corona-Warn-App und der Impfausweis in Kombination mit einem gültigen Lichtbildausweis.

Kann ich weiterhin events bei topgolf buchen?

Ja. Es gelten hierbei dieselben Schutzmaßnahmen wie für alle anderen Gäste. Zusätzlich ermöglichen wir auf Wunsch separate Check-ins und Serviceoptionen. Die maximale Gruppengröße richtet sich nach den Vorschriften der lokalen Gesundheitsbehörden. Bitte sprich jegliche Sorgen oder Bedenken bei der Buchung deines Events an. Unser Eventteam wird alles tun, um dir und deinen Mitspielern ein sicheres Spielerlebnis zu bieten.